• Downloads: Antiseptik in der Wundbehandlung

    Alle Downloads zum Vortrag Antiseptik in der Wundbehandlung von Prof. Dr. Seipp auf der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie finden Sie unter "Mehr lesen".

    Mehr lesen
  • Einladung: Treffpunkt Praxis

    Wir freuen uns, Sie auch in diesem Jahr wieder zu unserer Veranstaltung „Treffpunkt Praxis“ einladen zu dürfen.

    Mehr lesen
  • Einladung zur Mitgliederversammlung 2017

    Einladung zur Mitgliederversammlung in Gießen am 8. April 2017 ab 10:00 bis ungefähr 15:30 Uhr.

    Mehr lesen
  • Ankündigung Mitgliederversammlung 2017

    Ankündigung zur Mitgliederversammlung in Gießen am 08. April 2017 ab 10:00 bis 15:30 Uhr.

    Mehr lesen
  • Neuer Vorstand gewählt

    Auf diesjährigen Mitgliederversammlung wurde ein neuer Vorstand gewählt.

    Mehr lesen
  • Kurzfassung S3-Leitlinie

    „Lokaltherapie chronischer Wunden bei Patienten mit den Risiken periphere arterielle Verschlusskrankheit, Diabetes mellitus, chronische venöse Insuffizienz“

    Sie finden die Downloads unter "Mehr lesen".

    Mehr lesen
Pfad | Aktuelles | Archiv

17. Jahreskongress beendet - Danke!

Wir danken allen Teilnehmern, Referenten, Ausstellern und Sponsoren für die aktive Unterstützung des 17. Jahreskongress der DGfW, außerdem Gratulieren wir allen Preisträgern.

Aus den besten eingereichten Abstract-Beiträgen fand in der Preisträgersitzung die Auswahl der Preisträger statt.

DGfW-Forschungspreis

Für die beste Arbeit aus den Bereichen Grundlagenforschung, Klinische Forschung oder Versorgungsforschung wurden Dr. Christine Lämmle (Bochum) und Anna-Theresa Bauer (München) ausgezeichnet.

DGfW-Nachwuchspreis

Für die beste Arbeit junger, noch nicht promovierter Nachwuchswissenschaftler aus den Forschungsbereichen Medizin, Gesundheitswissenschaften, Pflegewissenschaften, Versorgungsforschung oder Grundlagen wurden Bernadette Hosters (Halle) und Claudia Korb (Halle) ausgezeichnet.

Posterpreis

Das beste Poster aus den Bereichen Grundlagenforschung, Klinische Forschung, Versorgungsforschung und Gesundheitsfachberufe (Wissenschaft/Praxis) wurde von Dr. Michael Holzer (Innsbruck) präsentiert.